Flösseln am Dienstag 2011

Zurück | Übersicht | Weiter >

Am 24.5.2011 starteten wir mit 10 Personen das erste Flösseln der Saison 2011 am schönen Hallwilersee im Strandbad Tennwil. Ich war sehr erfreut darüber, dass sich sieben Flösseler und drei Höckler beim ersten mal beteiligten. Schnell war den Neulingen alles erklärt und jeder absolvierte seine Strecke nach Lust und Laune. Anschliessend hiess es Feuer machen, grillieren und ein gutes Tröpfchen Wein geniessen. Schon am ersten Abend hatten wir einen sehr schönen Sonnenuntergang und eine locker, kollegiale Stimmung. Es wurde über alte Zeiten, neue Tauchferienpläne, über gutes Essen und vieles Andere diskutiert. Im Nu war der erste Flösseln Anlass vorbei und alle freuten sich auf den zweiten, dritten usw.
12345
Beim zweiten oder dritten Anlass hat unser Miguel beim Essen erzählt, wie eine Paella gemacht wird und dass er dies auch könne. Dies glaubten wir natürlich nicht und meinten, dies müsse er uns schon beweisen.
Nach 14 mal Flösseln war es dann soweit. Miguel und ich haben beschlossen, dass am Dienstag dem 6.9.2011 bei Heinz im Pavillon ein Paellaessen nach dem Flösseln für alle Teilnehmer dieser Saison stattfindet.
Einladung an alle verschickt, Raum, Wein, Salat, Getränke, Dessert organisiert, alles war perfekt. Nur konnte Miguel uns von der Paella überzeugen?
Ich sage nur eins: er hat uns überzeugt und es war ein super Abend mit einer mega guten Stimmung. "Miguel du bisch der Besti, danke!" Allen anderen Helfern auch vielen Dank. Heinz dir gute Besserung und danke, dass wir trotz deiner Abwesendheit den Pavillon benutzen durften.
678910
Ich hoffe das wir dieses und nächstes Jahr wieder soviel schöne Abende am Hallwilersee geniessen können. Die Seele baumeln lassen, die Sonnenuntergänge geniessen, gute Gespräche wertschätzen und einfach Mensch sein können und den Stress und Alltag für ein paar Stunden vergessen können.

Euer Präsi
Chregi