Ferienspass Dottikon / Hägglingen am 4.8.2017

Zurück | Übersicht | Weiter >

Am Samstag um 13.30 Uhr besammelten sich 16 Kinder für das Schnuppertauchen vom Ferienpass Dottikon / Hägglingen.

Für die vier Helfer und mich war vorher Material platzieren, Flaschen vorbereiten, Briefing und, und, und…. angesagt.

Die 16 Kinder hörten gespannt meiner kurzen Theorie zu und auch interessante Fragen waren aus ihrer Reihe zu beantworten. Druckausgleich, wie funktioniert ein Automat und was ist in einer Tauchflasche? Dies war ein kleiner Teil der Fragen.

Nach etwa 20 Minuten Theorie hiess es Flossen anprobieren, Maske testen und Flasche fassen.

Unsere Tauchhelfer stiegen immer mit zwei Kindern zuerst ins Flachwasser, anschliessend ins 1.5m Becken und am Schluss im Sprungturm auf 3.5m.

Die Begeisterung war in den Gesichtern der Kinder abzulesen und im Nu waren drei Stunden Schnuppertauchen vorbei.

Mir bleibt nur zu sagen, was gibt es schöneres als strahlende Kindergesichter, fröhliche Eltern und Aufsichtspersonen und vier Helfer die super mitgeholfen und die Kinder top betreut haben.

Dank an alle Helfer (Nadine, Hans, Kusi und Roger), dem Schwimmbad und Baditeam von Villmergen und dem Ferienpass Dottikon/Hägglingen.


Euer Präsi
Chregi

Fotos
Roger Koch

1234567891011121314151617