Ausbildung

In der TGH wird die Taucherausbildung zu sehr günstigen Preisen angeboten.
Tauchinstruktor, Tauchlehrer, sowie mehrere D*** Taucher stehen dem Verein zur Schulung zur Verfügung.

Die Nachwuchstaucher welche bei der TGH ihr Brevet absolvieren haben den grossen Vorteil, dass ihnen sämtliche Ausrüstungsgegenstände während der ganzen Ausbildung vom Verein zur Verfügung gestellt werden. Haben die Schüler nach dem erfolgreichen Abschluss noch kein eigenes Equipment, dürfen sie das Material weiterhin für ihre Tauchgänge benützen.

Diese grosszügige Dienstleistung ist im günstigen Jahresbeitrag ebenso enthalten wie der Verbandsbeitrag beim SUSV (Schweizer Unterwassersportverband).

Grundpreise der TGH-Tauchkurse als PDF-Datei


Weiterbildung


Eine gute, fundierte Grundausbildung ist bei der TGH ebenso gewährleistet wie die Weiterbildung im Tauchsport.
Jedes Jahr werden im Verein spezial Brevets absolviert, welche vom Flusstauchen über Rettungstauchen, Nitrox bis hin zur Unterwasserfotografie führen.

Selbstverständlich ist die Weiterbildung bis hin zum Tauchlehrer möglich und wird unter den CMAS Ausbildungsrichtlinien durchgeführt.