Berichte

2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001


Weihnachtstauchen 15.12.2018

Weggis 15.30 Uhr: Christian und Roger bitten Taucher, welche bereits fertig getaucht haben anstatt zu Fuss in die Lütz zu gehen, mit dem Auto weg zu fahren, damit wir TGHler genug Parkplätze haben für unseren Weihnachtstauchgang. 16.00 Uhr: Alle Parkplätze sind belegt und die Vorbereitungen für den Tannenbaumtauchgang werden getroffen.   Nach dem Gruppenfoto mit […]

Genferseeweekend 15-16.09.2018

Die ersten Taucher kamen schon am Freitagabend im Hotel in le Bouveret an. Wir nahmen noch einen Schlummerdrunk und gingen anschliessend ins Bett. Am Morgen gab es ein kleines Frühstück. Um 8.10 Uhr trafen sich alle beim Schloss Chillon in Montreux bei herrlichem Sonnenschein. Bei der Brücke beim Schloss fanden wir keine Parkplätze. Wir fuhren […]

Wanderweekend Melchsee-Frutt 08-09.09.2018

Einige kamen viel zu früh und warteten eine Stunde im Auto, der Rest traf rechtzeitig an der Talstation Melchtal Stöcklialp ein, um in die Berge rund um die Melchseefrutt einzutauchen. Viele bekannte Gesichter und Stimmen (unter anderm auch die von Geissen) wurden von Fritz begrüsst und die Billette für beide Tage (nicht verlieren!) verteilt. Nach […]

Pingstmontag 21.05.2018

Treffpunkt 9 Uhr in Küssnacht. Da Jasmin, inzwischen TGH-Passivmitglied, und ich ein Auto teilen, stehe ich bereits um 5.45 Uhr auf, um sie zur Arbeit zu fahren. So stehe ich um 6.45 Uhr in Baar im Zuger Kantonsspital vor der Cafeteria. Die hat allerdings noch geschlossen. Feiertag eben. Ich beschliesse also, noch schnell zum Scuba […]

Portofino 27-29.04.2018

Als neues Mitglied bei der TGH war meine Vorfreude auf das Portofino Wochenende riesig. Spannendes Tauchen,tolle Leute, wunderbares Italien und eine perfekte Wetterprognose – Man kann sich nicht mehr wünschen. Und meine Erwartungen wurden völlig erfüllt. Am Donnerstagabend sind wir alle aus unseren Schweizerischen Heimatsorten nach Italien losgefahren.Mit viel Stau für einige (und weniger Stau […]